07.05.19 - 09.01.19Inklusive Teams führen
Thema:Arbeits- und Lebenswelt
Kursnummer:3375
Beschreibung:vollständige Beschreibung anzeigen

Die UN-Behindertenrechtskonvention hat mir ihrer Forderung einer gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen gerade auch am Arbeitsleben einen gesellschaftlichen Bewusstseinswandel angestoßen. Inklusion in Unternehmen lässt sich aber nicht verordnen. Die Unternehmen, die Menschen mit Behinderungen beschäftigen, machen jedoch meist gute Erfahrungen. So verbessert sich z.B. das Betriebsklima und der Erfahrungs- und Wissensschatz nimmt zu.

Im Umgang mit Ihren Mitarbeiter*innen kommt es dabei nicht nur auf die gute Absicht an, sondern vor allem auf die Wirkung. Gerade in inklusiven Teams hat ein positives Gesprächsklima besondere Bedeutung. Wertschätzendes Führen und sozial-kommunikative Führungskompetenzen sind erlernbar.  Ziel ist es, Sie als Vorgesetzter im Umgang mit Ihren Mitarbeiter*innen und Ihrem Team sicherer zu machen. 

Inhalte:

  • Die Aufgaben wirksamer Führung
  • Ziele vereinbaren
  • Kommunizieren und klare Anweisungen geben
  • Mit Konflikten umgehen

Ziele:

  • Erweiterung Ihrer Führungskompetenz
  • Bedürfnisse der Mitarbeiter erkennen und angemessen berücksichtigen
  • Konfliktsituationen besser meistern können

Workshopzeiten (zwei Nachmittage):

07.05.2019, 15:00 - 19:00 Uhr

09.05.2019, 15:00 - 19:00 Uhr

Ort:Kaiserslautern
Zielgruppe:Arbeitneh-mer*innen
Auskunft:

Zweigstelle Westpfalz (Kaiserslautern)

ARBEIT & LEBEN gGmbH
Richard-Wagner-Str. 1
67655 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 41 49 99 50
Fax: (0631) 41 49 99 54
E-Mail: info-wp@nospamarbeit-und-leben.de

Leitung:Josef Romer (Prozessberater, Mediator)
Leistung:Workshop inkl. Getränke & Imbiss
Kosten:80,00 €
Anmeldung bis:24.04.19
Hier zur Anmeldung
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen