© Adobe Stock; # 298802453, brillianata

Der Tool-Workshop

Methoden für Ihre Moderationen und Meetings - "Skills4Future"

Wirksame Methoden sind das Salz in der Suppe einer jeden Veranstaltung. Sie sind die Voraussetzung dafür, dass gemeinsames Arbeiten gelingt. In unserem Tool-Workshop lernen Sie unterschiedlichste Methoden für Präsenz- und Online-Moderationen kennen. So können Sie Ihre eigenen Veranstaltungen mit erweitertem Portfolio noch besser gestalten. Im Workshop erwarten Sie Ideen für alle Phasen einer Moderation.

 

Inhalte:
  • Vom Rahmen und Inhalt
  • Gehirngerechte Veranstaltungen konzipieren und vorbereiten
  • Die Moderation von Übungen
  • Methodentransfer – die Königsdisziplin
  • Warming ups, Kennenlernen & Co
  • Teamthemen sammeln und bearbeiten
  • Lebendisieren – aktivieren Sie Ihre Teilnehmer*innen
  • Abschluss und Transferübungen

Veranstaltungsdauer: 09:30 - 11:45 Uhr

Wenn Sie den Workshop besucht haben, erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung

 

Technische Voraussetzungen:

  • PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon, Kopfhörer/Headset ist hilfreich
  • Möglichkeit, das Videokonferenz-Tool „Zoom“ zu nutzen.

Nach Anmeldung und Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie einen Einladungslink für das Online-Seminar per Mail.

 

Zur Durchführung von Online-Seminaren, -Workshops bzw. -Meetings verwenden wir „Zoom“, einen Dienst des US-Anbieters Zoom Video Communications, Inc.:

  • Arbeit und Leben gGmbH ist sich der Anforderungen bzgl. Datenschutz und IT-Sicherheit bewusst; unsere Mitarbeiter*innen sind entsprechend geschult. Als Gastgeberin („Host“) haben wir alle technischen Einstellungen getroffen, um größtmöglichen Schutz und Sicherheit zu garantieren.
  • Es erfolgt keinerlei Aufzeichnungen der Video- oder Chatverläufe.
  • Der Zugang zu Online-Seminaren wird durch uns über Passwörter und Warteräume kontrolliert.
  • Sie müssen sich nicht registrieren und können auch teilnehmen, ohne zusätzliche Software zu installieren.
  • Falls es die Vorgaben unserer Förderer verlangen, werden wir zum Nachweis der Teilnahme – nach Vorankündigung – Log-in-Protokolle und/oder Screenshots erstellen.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie HIER.

 

Der Tool-Workshop

Kursnummer: 8062
Datum: 24.06.2024
Bitte anmelden bis: 12.06.2024

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits verstrichen.

Ort

Online via Zoom

Zielgruppe

Erwerbstätige mit Wohn- oder Arbeitsort in RLP, ausgenommen die Region Trier/Eifel
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Gruppengröße

Min. 6 bis max. 18 Teilnehmende

Leistungen

Workshop inkl. Dokumentation und Teilnahmebescheinigung

Auskunft

Zweigstelle Rheinhessen-Nahe (Mainz) – Abt. Arbeit und Bildung Arbeit und Leben gGmbH Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
Postanschrift: Postfach 2942, 55019 Mainz
Telefon: (0 61 31) 140 86-29
Fax: (0 61 31) 140 86-40
E-Mail: quiwa@arbeit-und-leben.de

Leitung

Tobias Seibel (Prozessberater, Trainer, Coach)

Kosten

keine, da gefördert

Dieses Angebot findet im Rahmen des Projekts QuiWa – Qualifizierung im Wandel statt.

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    Profil
    Profil
    Tobias Seibel

    Prozessberater, Trainer, Coach