© Adobe Stock, # 46200244FX, Feodora

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Fachkräfte finden und binden mit dem Gleichstellungscheck

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Das Thema Lohngerechtigkeit und Chancengleichheit ist ein wichtiges Zukunftsthema. Warum? Weil Ihr Unternehmen, wenn es für Gleichberechtigung und Transparenz steht, leichter Fachkräfte anwerben und halten kann.

Unter dem Motto 'kleiner Aufwand, große Wirkung' können Sie mit dem neuen 'Gleichstellungscheck für kleine und mittlere Unternehmen' prüfen, wie gleichstellungsorientiert Sie beim Arbeitsentgelt oder den Arbeitsbedingungen sind.

Sie erhalten konkrete Anregungen und Tipps für die Einführung neuer Ansätze und Förderung einer neuen Unternehmenskultur.

 

  • Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit geringem Zeitaufwand prüfen, ob hinsichtlich der Chancengleichheit und Gleichbehandlung der Geschlechter in Ihrem Unternehmen „alles im grünen Bereich“ ist.
  • Wir vermitteln Ihnen neue Ideen, wie durch ein gleichstellungsorientiertes Personalmanagement leichter Fachkräfte gewonnen und gehalten werden.
  • Wir informieren, wie Sie durch den KMU Gleichstellungscheck weitere Anregungen erhalten für eine faire Vergütung, für attraktive Arbeitsbedingungen und für wertschätzende Kommunikation und Zusammenarbeit.

 

Wir stellen Ihnen den spannenden Ansatz der „betrieblichen Praxislaboratorien“ vor und unterstützen Sie gerne bei der Realisierung.

Veranstaltungsdauer: 17:00 - 20:00 Uhr

Nach Anmeldung und Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie einen Einladungslink für das Online-Seminar per Mail.

 

Zur Durchführung von Online-Seminaren bzw. -Meetings verwenden wir „Zoom“, ein Dienst des US-Anbieters Zoom Video Communications, Inc.:

  • ARBEIT & LEBEN gGmbH ist sich der Anforderungen bzgl. Datenschutz und IT-Sicherheit bewusst; unsere Mitarbeiter*innen sind entsprechend geschult. Als Gastgeberin („Host“) haben wir alle technischen Einstellungen getroffen, um größtmöglichen Schutz und Sicherheit zu garantieren.
  • Es erfolgt keinerlei Aufzeichnungen der Video- oder Chatverläufe.
  • Der Zugang zu Online-Seminaren wird durch uns über Passwörter und Warteräume kontrolliert.
  • Sie müssen sich nicht registrieren und können auch teilnehmen, ohne zusätzliche Software zu installieren.
  • Falls es die Vorgaben unserer Förderer verlangen, werden wir zum Nachweis der Teilnahme – nach Vorankündigung – Log-in-Protokolle und/oder Screenshots erstellen.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie HIER.

Kleiner Aufwand, große Wirkung

Kursnummer: 5921
Datum: 15.04.2021
Bitte anmelden bis: 01.04.2021

Es sind noch freie Plätze verfügbar.

Ort

Online

Zielgruppe

Geschäftsführende, Führungskräfte, Personaler*innen, Betriebsrät*innen sowie interessierte Beschäftigte aus kleinen und mittleren Unternehmen

Gruppengröße

max. 15 Teilnehmende

Leistungen

Online-Informationsveranstaltung und Austausch

Handout (nach Veranstaltung per Mail)

Auskunft

Zweigstelle Vorder- und Südpfalz (Worms) ARBEIT & LEBEN gGmbH Siegfriedstraße 20 - 22
67547 Worms
Telefon: (0 62 41) 97 43 -0
Fax: (0 62 41) 97 43 -29
E-Mail: info-vp@arbeit-und-leben.de

Leitung

Karin Ernst-Betocchi (Zweigstellenleiterin, Prozessberaterin, Trainerin)

Kosten

keine

Dieses Angebot findet im Rahmen des Projekts Dialog Entgeltgleichheit statt.

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    Profil
    Profil
    Karin Ernst-Betocchi

    Zweigstellenleiterin Prozessberaterin