© AdobeStock, #105327097, neirfy

Klartext schreiben – Einfache Sprache in der Arbeitswelt

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Sicherheitshinweise, Betriebsvereinbarungen, Unfallverhütungsvorschriften, Arbeitsanweisungen – das sind Dokumente, mit denen jede*r in der Arbeitswelt konfrontiert ist. Diese Schriftstücke sind aber teilweise komplex formuliert.

Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage: Wie können im eigenen Betrieb solche Texte verständlicher verfasst werden, um so wichtige Informationen allen Mitarbeiter*innen zugänglich zu machen?

Dieser Frage widmet sich der Workshop. Der Fokus liegt auf der Nutzung von Einfacher Sprache.  So kann intern gelungener kommuniziert und Menschen mit Grundbildungsbedarf passgenau unterstützt werden.

 

Inhalt

1) Warum überhaupt Einfache Sprache?

  • Definition, Hintergründe und Kriterien von Einfacher Sprache
  • Nutzen für die eigene Arbeit und für den Betrieb

2) Einfache Sprache im eigenen Betrieb

  • Einfach Sprache als Werkzeug zur Unterstützung von Menschen mit Grundbildungsbedarf
  • Umsetzung im eigenen Arbeitsalltag

3) Übersetzung in Einfacher Sprache

  • Strategien bei der Umsetzung
  • Praktische Übersetzungsübungen

 

Veranstaltungsdauer: 10.00 bis 14.00 Uhr

Klartext schreiben – Einfache Sprache in der Arbeitswelt

Kursnummer: 5081
Datum: 19.05.2021
Bitte anmelden bis: 10.05.2021

Es sind noch freie Plätze verfügbar.

Ort

Mainz

Zielgruppe

Geschäftsführer*innen, Führungskräfte, Personaler*innen, Betriebsrät*innen, Beschäftigte

Gruppengröße

max. 12 Teilnehmende

Leistungen

Workshop (inkl. Getränke und Imbiss)

Auskunft

ARBEIT & LEBEN gGmbH Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
Postanschrift: Postfach 2942, 55019 Mainz
Telefon: (06131) 140 86 -30
Fax: (06131) 140 86 -40
E-Mail: j.lieb@arbeit-und-leben.de

Leitung

Stefanie Heise (Prozessberaterin)

Kosten

keine

Dieses Angebot findet im Rahmen des Projekts Basiskompetenzen am Arbeitsplatz stärken (BasisKomPlus) statt.

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    Profil
    Profil
    Stefanie Heise

    Prozess- und Bildungsberaterin