© Adobe Stock, # 352890679, ST.art

Frauen in Führung

Online-Meetings gekonnt moderieren und Arbeitsprozesse gestalten

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Moderation ist mehr als Diskussionsleitung. Gekonnte Moderation sorgt gezielt dafür, dass sich alle Teilnehmenden mit ihren Ideen einbringen können und strukturiert und ergebnisorientiert zusammenarbeiten. Sie achtet auf die Umsetzbarkeit der Ergebnisse, ebenso wie auf gruppendynamische Prozesse. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie diesen hohen Anforderungen als Moderator*in auch im Online-Meeting gerecht werden können. Ausgehend von einer Einführung in die Grundideen und das Vorgehen der Moderations-Methode beschäftigen wir uns mit praktischen Möglichkeiten, diese im Online-Format anzuwenden.

Inhalte:
  • Die Moderations-Methode als Kompass für erfolgreiche und effektive Besprechungen
  • Die besonderen Herausforderungen an Moderator*innen in der Online-Zusammenarbeit
  • Techniken, Tipps und Tricks für die Moderation kreativer und effektiver Online-Meetings
  • Praktische Übungen zur Anwendung

Veranstaltungsdauer: 10.00 - 15.00 Uhr

Technische Voraussetzungen:
  • PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon, Kopfhörer/Headset ist hilfreich
  • Möglichkeit, das Videokonferenz-Tool „Zoom“ zu nutzen.

Nach Anmeldung und Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie einen Einladungslink für das Online-Seminar per Mail.

 

Zur Durchführung von Online-Seminaren, -Workshops bzw. -Meetings verwenden wir „Zoom“, einen Dienst des US-Anbieters Zoom Video Communications, Inc.:

  • Arbeit und Leben gGmbH ist sich der Anforderungen bzgl. Datenschutz und IT-Sicherheit bewusst; unsere Mitarbeiter*innen sind entsprechend geschult. Als Gastgeberin („Host“) haben wir alle technischen Einstellungen getroffen, um größtmöglichen Schutz und Sicherheit zu garantieren.
  • Es erfolgt keinerlei Aufzeichnungen der Video- oder Chatverläufe.
  • Der Zugang zu Online-Seminaren wird durch uns über Passwörter und Warteräume kontrolliert.
  • Sie müssen sich nicht registrieren und können auch teilnehmen, ohne zusätzliche Software zu installieren.
  • Falls es die Vorgaben unserer Förderer verlangen, werden wir zum Nachweis der Teilnahme – nach Vorankündigung – Log-in-Protokolle und/oder Screenshots erstellen.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie HIER.

Frauen in Führung

Kursnummer: 6370
Datum: 26.09.2022
Bitte anmelden bis: 12.09.2022

Es sind noch freie Plätze verfügbar.

Ort

Online-Seminar via Zoom

Zielgruppe

Weibliche Erwerbstätige mit Wohn- oder Arbeitsort in RLP, ausgenommen die Region Trier/Eifel
Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Gruppengröße

max. 16 Teilnehmende

Leistungen

Fachworkshop inkl. Dokumentation

Auskunft

Zweigstelle Westpfalz (Kaiserslautern) Arbeit und Leben gGmbH Richard-Wagner-Straße 1
67655 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 35 77 60 50
Fax: (0631) 35 77 60 54
E-Mail: info-wp@arbeit-und-leben.de

Leitung

Dorothee Hoffmann (Prozess- und Bildungsberaterin), Susanne Lörx (Prozessberaterin, Mediatorin, Coach)

Kosten

30,00 €

Kooperation mit:

Gleichstellungsstellen der Landkreise Kaiserslautern und Kusel

Dieses Angebot findet im Rahmen des Projekts QuiWa – Qualifizierung im Wandel statt.

Jetzt Anmelden

Jetzt Anmelden

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

    Profil
    Profil
    Dorothee Hoffmann

    Prozess- und Bildungsberaterin

    Profil
    Profil
    Susanne Lörx

    Prozess- und Bildungsberaterin