20.10.18 - 21.10.18Spontan zu mehr Lebensfreude!Improvisationstheater
Thema:Arbeits- und Lebenswelt
Kursnummer:2106
Beschreibung:vollständige Beschreibung anzeigen

 Ja zum Moment, ja zum Augenblick ... weniger Planen, mehr Leben - wollen wir das nicht alle? 

Improvisationstheater lädt ein zu Spiel, Spaß und Spannung und zum schöneren Scheitern! Durch das Erlernen und Ausprobieren von Impro-Theatertechniken entstehen blitzschnell spannende Dramen und Komödien. Dadurch kommt man ganz fließend zu mehr Achtsamkeit mit sich und anderen, aus dem Bauch heraus. Handeln wird leichter, spontaner reagieren wird vertraut. Zusammen Spielen bringt voran anstatt einzelkämpferischem Tun. 

Wer viel lachen möchte, Lust auf entspanntes Spielen hat, für den*die ist dieser Workshop genau das Richtige! 

Sie müssen kein*e Schauspieler*in sein oder werden, um mit den Techniken des Impro-Theaters ihre Persönlichkeit wachsen zu lassen - wie in keiner anderen Methode lernt man hier mit Leichtigkeit die eigenen Stärken und Schwächen zu akzeptieren. Lerne Improvisationstheatertechniken mit ganz viel Spaß und Leichtigkeit! Vorkenntnisse sind keine nötig. Mitzubringen ist nur ein offenes Herz. 

Improvisationstheater

  • ist für alle Interessierten offen
  • ist ohne Vorkenntnisse möglich
  • fördert die Kreativität
  • ermöglicht andere Blickwinkel
  • baut Selbstvertrauen auf
  • ohne lästiges Textlernen
  • lässt Teamgeist entstehen
  • öffnet Gefühle
  • schafft Freude
  • ermöglicht Offenheit für andere
  • gleicht Aktion und Reaktion aus
  • schafft Vertrauen in eigene Ideen 

Seminarzeiten

Sa, 20.10.18: 9-12h und 13-16h

So, 21.10.18: 10-14h

Ort:Mainz
Zielgruppe:Arbeitnehmer/innen
 Auszubildende, thematisch Interessierte
Auskunft:

Zweigstelle Rheinhessen-Nahe (Mainz) - Bereich Arbeit und Bildung

ARBEIT & LEBEN gGmbH
Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz
für Schriftverkehr: Postfach 2942, 55019 Mainz
Telefon: (0 61 31) 140 86-18
Fax: (0 61 31) 140 86-40
E-Mail: info-rhn@nospamarbeit-und-leben.de

Leitung:Simone Schmitt, Dipl. Psych., Psychotherapeutin, Theaterpädagogin, Improvisationstheaterschauspielerin, Yogalehrerin; Christine Holzer, Dipl.Soz.Päd., Theaterpädagogin, Improvisationstheaterschauspielerin, Yogalehrerin
Leistung:Eigene An- und Abreise, ohne Übernachtung, Seminargetränke, Mittagssnack, Programmkosten
Kosten:75,-  €
Anzahlung:Anzahlung 30,- €
Anmeldung bis:15.08.18
Hier zur verbindlichen Anmeldung
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen