KONVERSION

Weiterbildung für Zivilbeschäftigte im Rahmen der Beschäftigungskonversion

Die Veränderungen bei den Stationierungsstreitkräften und der Bundeswehr schreiten stetig voran. Um Arbeitsplätze zu sichern, müssen Mitarbeiter/innen sich kontinuierlich an die geänderten Arbeitsanforderungen anpassen. Im Rahmen des Projektes organisieren wir für Sie Ihre gewünschte berufliche und persönliche Weiterbildung als Gruppenkurs oder Seminar.

Zunächst informieren und beraten wir in einem persönlichen Gespräch zum Thema Weiterbildung. Im Anschluss organisieren wir die gewünschten Kurse. Selbstverständlich auch vor Ort in den jeweiligen Dienststellen.
Bei der Auswahl unserer Trainer/innen achten wir neben dem fachlichen Know-how auf die methodischen und sozialen Kompetenzen. Mit uns macht Lernen Freude und bringt Sie beruflich und persönlich weiter.

Zielgruppe
Zivilbeschäftigte der Stationierungsstreitkräfte und der Bundeswehr, Personalräte und Betriebsvertretungen

Kooperation mit
Bildungsinstitutionen, freien Trainer/innen

Anprechpartner/innen

Josef Romer
Zweigstelle Westpfalz (Kaiserslautern)
j.romer@nospamarbeit-und-leben.de

Ute Rosenfelder
Zweigstelle Mittelrhein (Koblenz)
u.rosenfelder@nospamarbeit-und-leben.de

gefördert durch:
 

Aktuelle Meldungen

Abschlussveranstaltung des Projektes "Frauen aktiv" am 12.11.18 [mehr...]
ARBEIT & LEBEN erhält den Weiterbildungspreis des Landes Rheinland-Pfalz [mehr...]
Bildungsprogramm 2019 [mehr...]
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen