© ARBEIT & LEBEN gGmbH, Junge Erwachsene (36)

Demokratie (er)leben

Politik, Kultur und Geschichte hautnah

Jetzt zur Warteliste Anmelden

Jetzt zur Warteliste Anmelden

Wir möchten Sie zu einer gesellschaftspolitischen Bildungsreise nach Berlin einladen.

Thematische Schwerpunkte:

  • Auseinandersetzung mit der Geschichte Berlins unter Berücksichtigung historischer und aktueller zeitgeschichtlicher Aspekte (Gentrifizierung, Stadtentwicklung)
  • Politische Organe in Berlin – Rolle, Funktion und Arbeitsschwerpunkte, Betriebliche Demokratie
  • Hintergrundwissen zu unterschiedlichen politischen Organen (Besuch im Deutschen Bundestag und einer Gewerkschaftszentrale)
  • Veränderungen und Herausforderungen durch die Deutsche Einheit. Hier geht es vor allem um die gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Entwicklungen nach der Wiedervereinigung.
  • In Berlin präsent sein – Berlin als Bundeshauptstadt (Stadterkundung)
  • Auseinandersetzung mit Berlin als interkulturelle Stadt im Herzen von Europa
  • Interkulturelle Entwicklung nach der Wende
  • Das Muslimische Berlin– eine Annäherung an den Islam am Beispiel Berlin (Stadtteil Kreuzberg, Neukölln)
  • Die Berliner Mauer – eine geteilte Stadt (Geschichte der Berliner Mauer, Besuch im Mauerdokumentationszentrum)
  • Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland (Besuch Holocaust Mahnmal und Ausstellung Topografie des Terrors)
  • DDR und Stasiregime (Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen)

Seminarbeginn: 12.10.21 15:30 Uhr, Seminarende: 15.10.21 12:00 Uhr

Demokratie (er)leben

Kursnummer: 5583
Datum: 12.10. – 15.10.2021 (4 Tage)
Bitte anmelden bis: 10.08.2021

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht – Sie können sich zur Warteliste anmelden.

Ort

Berlin

Zielgruppe

Arbeitnehmer*innen und politisch Interessierte

Gruppengröße

max. 30 Teilnehmende

Leistungen

Busreise nach Berlin hin- und zurück, Unterkunft im Doppelzimmer Hotel Angleterre, Friedrichstraße, Berlin, Inklusive Halbpension, Besuch- und Besichtigungsprogramm vor Ort

Auskunft

Zweigstelle Mittelrhein (Koblenz) ARBEIT & LEBEN gGmbH Moselring 5-7a
56068 Koblenz
Telefon: (02 61) 9 73 58 -0
Fax: (02 61) 9 73 58 -20
E-Mail: info-mr@arbeit-und-leben.de

Bildungsurlaub als:

Gesellschaftspolitische Weiterbildung

Als Bildungsurlaub antragsfähig in:

Rheinland-Pfalz

Leitung

Andrea Wodke, Dipl. Journalistin, Bildungsreferentin

Kosten

Preis auf Anfrage, für Mitglieder der IG BCE Bezirk Mittelrhein werden die Kosten übernommen

Kooperation mit:

IG BCE Bezirk Mittelrhein

Jetzt zur Warteliste Anmelden

Jetzt zur Warteliste Anmelden