GOAL

Gemeinsam Organisieren wir Ausbildung und Lernen

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Institut zur Förderung von Bildung und Integration (INBI) informierten, berieten, qualifizierten und unterstützten wir Jugendliche bis zur Ausbildung – für eine Zukunft mit Perspektive!

Jugendliche ohne Ausbildungsplatz erhielten eine intensive Unterstützung, um den Übergang von der Schule in den Beruf erfolgreich zu gestalten. Hierbei wurden alle wichtigen Akteure intensiv eingebunden: die Schulen, das Elternhaus und die Betriebe.

Die Beratung und Begleitung verfolgte einen umfassenden Ansatz, zu dem die folgenden Bestandteile gehörten: Förderunterricht und Sozialkompetenztrainings mit Erlebnispädagogik für die Jugendlichen, persönliche Beratung der Eltern und Betriebe sowie die Vermittlung der Jugendlichen in passende Praktika und Ausbildung.

Zielgruppen
Jugendliche, Eltern, Betriebe und Schulen


Kooperation mit
Agentur für Arbeit Mainz, Jobcenter für Arbeitsmarktintegration, IHK Rheinhessen, HWK Rheinhessen
Stadt Mainz, Quartiersmanagement der Stadt Mainz
Schulen in Mainz, AGARP, Migrantenvereine

Laufzeit: 01.01.2009 - 31.10.2012

Anprechpartner/innen

Photo of Doris  Hormel

Doris Hormel

Zweigstellenleiterin
Prozessberaterin

d.hormel@nospamarbeit-und-leben.de
Tel: (06131) 14086-31

Arbeitsschwerpunkte: 

  • Interkulturelle Kompetenz und Interkulturelle Öffnung/Diversity
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Teamentwicklung, Kommunikation

Ausbildung/Studium:

  • M.A. Germanistik, Nebenfächer Soziologie und Französich 

Zusatzqualifikation: 

  • Klientzentrierte Gesprächsführung
  • Prozessberatung
  • Interkulturelle Trainerin
Photo of Rainald  König

Rainald König

Prozess- und Bildungsberater

r.koenig@nospamarbeit-und-leben.de
Tel: (06131) 140 86-22

Arbeitsschwerpunkte: 

  • Soziale Kompetenzen/ Schwerpunkt Kommunikation & Kommunikationsdesign in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Übergang Schule-Beruf/Ausbildung
  • Migration

Ausbildung/Studium:

  • Diplom Pädagoge, Johannes Gutenberg Universität Mainz (2007)

Zusatzqualifikation: 

  • Transaktionsanalyse (Beraterkompetenz)
  • Prozessberater
  • Grafikdesign/ Layout/ Fotografie
gefördert durch:
 

Aktuelle Meldungen

Pädagogische*n Mitarbeiter*in für den Standort Bitburg [mehr...]
Zertifiziert nach LQW [mehr...]
Bildungsprogramm 2018 [mehr...]
Laien-Dolmetscherpool - Dolmetschen im sozialen Raum (DOOR) [mehr...]